25. September 2017

Überlastung der Frauenhäuser

Foto-Quellen: www.pixabay.com (de/haus-heim-eigenheim-zeichnung-528459/ & de/frau-weiblich-zeichen-1341376/)

Für Frauen in Notlagen sind Frauenhäuser oft die letzte Zuflucht und ein wichtiger Schutzraum.

Die Situation der Frauenhäuser ist schon seit Jahren angespannt.

In einem offenen Brief machte die Frauenhauskoordinierungsstelle des Bundes jüngst auf die aktuell dramatische Aufnahmesituation der Frauenhäuser aufmerksam.

In mehreren Bundesländern gibt es schon seit Wochen keine freien Frauenhausplätze mehr.

Das autonome Frauenhaus Bremen weist darauf hin, dass in Bremen zunehmend, auch in akuten Notfällen keine sofortige Aufnahme mehr gewährleistet werden kann. 

Es muss davon ausgegangen werden, dass die adäquate Versorgung gewaltbetroffener Frauen und Kinder in Bremen gefährdet ist. 

DIE LINKE hat dazu Fragen an den Senat gerichtet, die Sie hier einsehen können.